PASSE-AVANT

Frank Witzel ist Autor. Für seinen Roman Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969 erhielt er den Deutschen Buchpreis 2015. Für das gleichnamige Hörspiel gewann er den Deutschen Hörspielpreis 2017. Für seinen Roman Direkt danach und kurz davor war er für den Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2017 nominiert. 2017 erhielt er die Poetikdozentur der Universität Heidelberg und 2018 die Poetikdozentur der Universität Tübingen, 2017/2018 war er Inhaber der Friederichs-Stiftungsprofessur an der Hochschule für Gestaltung Offenbach. Er lebt und arbeitet in Offenbach am Main.

Frank Witzel is a writer. For his novel Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einem manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969 he was awarded the German Book Prize 2015. For his radio play of the same name he won the German Radio Play Prize 2017. For his novel Direkt danach und kurzvor he was nominated for the Wilhelm Raabe Literature Prize 2017. In 2017 he received a poetry professorship at the University of Heidelberg and in 2018 a poetry professorship at the University of Tübingen. In 2017/2018 he held the Friederichs Endowed Professorship at the Hochschule für Gestaltung Offenbach. He lives and works in Offenbach am Main.